Die Bayerische Waldbauernschule bietet äußerst praxisorientierte Kurse zu verschiedensten Themen rund um den Wald an.
CSGIS hat langjährige Erfahrung bei der Durchführung von GIS Inhouse und Online Schulungen an verschiedenen Standorten Deutschlands.

Beide Schulungen werden mit vielen Übungen praxisnah durchgeführt. Die Schulungstage können auch einzeln gebucht werden.
Ergänzend als Schulungsmaterial werden zahlreiche Videos, Zusammenfassung der Lektionen, Übungen, Tutorial, GIS Daten und Legenden zur Verfügung gestellt.
Als Schulungsmaterial stehen Ihnen zusätzlich alle Inhalte des QGIS Kurses im Selbststudium zur Verfügung.

Die Schulungen finden entweder als Präsenzveranstaltung in Kelheim statt oder alternativ Online, wenn es die aktuelle Corona Situation nicht anders ermöglichen sollte.


Programm Einführungskurs "QGIS in der forstlichen Praxis I" (Tag1)

Die Schulung soll den Teilnehmern einen Einblick in die grundsätzliche Funktionsweise von QGIS vermitteln:

Die folgenden Themenblöcke werden behandelt:
  • Kurzvorstellung projektrelevanter Informationen zu QGIS
  • Laden von Geodaten aus verschiedenen Datenquellen
  • Allgemeine Programmeinstellungen, Navigation und Visualisierung in QGIS
  • Räumliche Selektion und Informationsabfrage
  • Digitalisierung
  • Arbeit mit Tabellen
  • Symbologie und Beschriftung
  • Kartengestaltung und Layoutbereich für den Ausdruck in verschiedenen Formaten
  • Übersicht mit frei zugänglichen Geodaten
Uhrzeit: 9:00 - 16:00 Uhr

Programm Einführungskurs "QGIS in der forstlichen Praxis II" (Tag2)


Am zweiten Tag werden weitere Themen wie Geodatenverarbeitung, GIS Analyse, Georeferenzierung von Karten sowie vertiefenden Funktionen des Einführungskurses I bearbeitet.

Die folgenden Themenblöcke werden behandelt:
  • Arbeiten mit Geopackages
  • Berechnungen mit dem Ausdruckseditor in Tabellen und Eingabe von Attributwerten mit Hilfe von Formularen und Bedienelementen
  • Erweiterte Digitalisierfunktionen
  • Georeferenzierung
  • GIS Verarbeitung und Analyse mit Vektordaten (Puffer, Zusammenführen, Daten miteinandern verschneiden)
  • Fortgeschrittene Symbologie und Beschriftung (z.B. Priorisierung von Schriften, regelbasierte Symbologie, Symbolbibliotheken, etc.)
  • Erstellen von Übersichtskarten mit Hilfe des Atlas-Tools (Serien-Druck)
Uhrzeit: 9:00 - 16:00 Uhr
 
Zielgruppe: privaten und kommunalen Waldbesitzer und ihre Beschäftigten, Personal der Forstwirtschaftlichen Zusammenschlüsse und Forstunternehmer.

Der Kurs richtet sich an Anwender, die sicher im Umgang mit dem Computer und gängiger EDV Software sind. GIS Erfahrungen werden nicht vorausgesetzt.

Anreise: Hier finden Sie weitere Details zur Anreise auf der Website der Waldbauernschule Kelheim.

© 2018 CSGIS GbR. All rights reserved; Imprint/Impressum  Datenschutzerklärung |   Footer Images taken form PlanetLabs published under Creative Commons 4.0 License.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung